Schilder- und Lichtreklamehersteller

1990 begann ich eine 3 Jährige Lehre als „Schilder,- und Lichtreklamehersteller“ die ich 1993 abschloss.Die „Computerisierung“ war zu diesem Zeitpunkt noch nicht so weit fortgeschritten. In meinem Ausbildungsbetrieb wurden alle Arbeitsschritte analog gefertigt.

Dort lernte ich den präzisen Umgang mit einem Cutter, (analoge) Folien-Maskierungstechniken, verschiedene Lackierungsverfahren und den Umgang mit Schriften. Während der Ausbildung bekam ich den ersten Kontakt zur „Airbrush“-Spritzspistole.

Top